Wahlkurse

KategorieWochentagUhrzeitWahlkurseKlasseLehrkraft
MathematikMo.13.00 - 13.45Vorbereitung auf freiwillige mathematische Wettbewerbe (Adam-Ries-Wettbewerb)5.-6.Hr. Gloeck
MusikMo.13.30 - 14.30 Instrumentalistengruppe:
Die SchülerInnen, die ein beliebiges Instrument spielen, haben die Möglichkeit ihre Leidenschaft in einer Gruppe unter der Leitung von dem Schuldirektor Herrn Koppitz auszuüben.
Die Jüngeren( 5. -7. Klasse) können in die Instrumentalistengruppe beitreten, die sich immer Montags von 13.30 bis 14.30 Uhr in der Aula trifft. Während sich das Orchester( 8. – 12. Klasse) am Donnerstag von 13.45 bis 15.10 Uhr in der Aula versammelt. Die eingeübten Stücke werden anschließend bei verschiedenen Angelegenheiten aufgeführt zum Beispiel am Schulfest, Weihnachtskonzert oder anderen Veranstaltungen.
5.-7.Hr. Koppitz
MusikMo13.45 - 14.30Unterstufenchor5.-7.Hr. Arens
SportMo.13.00 - 13.45Handball Jungen (JtfO J III + IV)5.-7.Hr. Hermann
InformatikDi.13.00 - 13.453D-Druck:
Die SchülerInnen erlernen den Umgang mit professionellen CAD-Programmen und erstellen damit dreidimensionale Modelle. Diese Modelle werden anschließend für die Verarbeitung mit einem -Drcuker vorbereitet und gedruckt. Neben der Schulung des dreidimensionalen Vorstellungsvermögens stehen auch Projektplanung und Arbeit im Team im Vordergrund.
5.-12.Hr. Müller
SportDi.13.15 - 14.45Handball Mädchen (JtfO M III + IV)5.-7.Fr. Phlippeau
SportDi.13.00 - 14.00Schwimmen5.-12.Hr. Gloeck
SozialesDi.13.00 - 13.45Streitschlichter5.-8.Hr. Roth
SportDi.13.15 - 14.45Athletik / Handball / allgemeines Krafttraining9.-12.Hr. Walther
PhilosophierenDi.13.30 - 14.15Kinder philosophieren:
Was bedeutet Philosophieren? Oder anders gefragt: Was ist Philosophieren nicht? Zu philosophieren bedeutet nicht einen philosophischen Text zu lesen oder sich mit Philosophiegeschichte zu beschäftigen. Philosophieren hat vielmehr mit Staunen, Fragen oder Zweifeln zu tun. Wir werden nachdenken und miteinader sprechen und so gemeinsam nach Antworten auf interessante Fragen suchen. Solche Fragen können z.B. sein: Wozu soll ich nachdenken? Wer ist mein Freund? Wo sind meine Freunde am Tag? Was ist Glück? Was ist Mut? Wann ist nie? Warum weiß man nicht, wo die Seele ist? ... oder andere Fragen rund um den Menschen und die Welt, die euch interessieren. Bist du neugierig geworden? Dann komm doch zu unserer Philosophierstunde! Ich freue mich auf dich!
5.-7.Fr. Eul
SportMi.13.00 - 13.45Bewegungskünste5.-7.Hr. Liersch
LeseförderungDo.13.45 - 14.30Leseclub:
Wenn du gerne Bücher liest und Spaß daran hast, dich mit anderen über die spannende und abenteuerliche Welt der Bücher auszutauschen, dann komm zu uns in den Leseclub. Die Buchitos freuen sich auf dic. In diesem Schuljahr stellen wir uns einer besonderen Herausforderung: Wir werden uns den Rohrbühl, einen mehr als 20 Meter hohen Turm in der Nähe unseren Gymnasiums, Meter für Meter erlesen! Und wenn unser Turm gelesener Bücher die Zielhöhe erreicht hat, werden wir dies gemeinsam mit einem Lese-Fest feiern.
5.-7.Fr. Fleischmann
GeographieDo.13.45 - 15.15Geo Computing: GoogleEarth, GPS, Geo-Apps, GeoGames und digitale Karten mit ArcGIS; keine Vorkenntnisse erforderlich; Neueinsteiger willkommen! :
Geo-Computing was macht man da? Geo-IT, also raumbezogene Informationen (Geoinformationen) erfassen, vernetzen (Internet), mobilisieren, navigieren (Smartphone) und visualisieren (PC). Hilfreiche Stichworte zum Kurs: GoogleEarth, GEO-Chahing, mobile Geo-Apps, GeoGames, Geodaten sammeln, eigene digitale Karten mit ArcGIS erstellen usw. Bitte bringt auch eure mobilen Geräte mit (Handys, Tablets uws.)! Ihre Nutzung im Kurs ist nicht erlaubt , sondern erwünscht!
5.-10.Hr. Baier
SportDo.6.50 - 7.45Schwimmen5.-12.Hr. Gloeck
InformatikDo.13.15 - 14.45Robotik :
Ausgehend von LEGO Mindstorms-Robotern lernen die TeilnehmerInnen verschieden Sensoren (z.B. Abstandssensoren, Taster) und Aktoren (Motoren, Lampen) kennen und erstellen einfache Programme zur Lösung von verschiedenen Aufgabenstellungen (z.B. Hindernisumfahrung). Ziel ist die Konstruktion und Progammierung eigener Roboter zur Teilnahem an Wetbewerben (z.B. RoboCup, Space Elevator, First LEGO League). Außerdem können Roborter auch vollständig selbst entworfen und z.B. mit Microconrollern (Arduino oder Raspberry Pi) programmiert werden.
5.-12.Hr. Müller
MusikDo.13.45 - 15.15Orchester8.-12.Hr. Koppitz
MusikDo.13.45 - 15.15Oberstufenchor:
Für SchülerInnen, die gerne und gut singen, bietet das Gymnasium Münchberg die Möglichkeit am Chorunterricht teilzunehmen. Bis zur 9. Jahrgangsstufe kann man den Unterstufenchor besuchen, der am Montag von 13.45 bis 15.10 Uhr im Raum N 310 zusammenkommt, und ab der 10. Jahrgangsstufe den Oberstufenchor, der sich immer am Donnerstag ebenfalls von 13.45 bis 15.10 Uhr im Raum N310 trifft. Dieser kann auch als Profilfach belegt werden. Die gelernten Lieder der jeweiligen Chöre werden bei verschiedenen Anlässen aufgeführt, zum Beispiel am Schulfest, beim Weihnachtskonzert in der Stadtkirche oder bei anderen Veranstaltungen. Bei Interesse oder Fragen steht der Chorleiter Herr Arens gerne zur Verfügung.
8.-12.Hr. Arens
LeseförderungFr.13.00 - 13.45Leseclub:
Der Leseclub der Mittelstufe lädt alle interesiierten SchülerInnen ein, sich ihm anzuschließen. Momentan lesen wir das Tagebuch von Anne Frank, wollen jedoch im Verlauf des Schuljahres noch weitere "Klassiker" gemeinsam erlesen. Außerdem unterstützen wir in diesem Jahr die Buchitos bei ihrem Versuch, sich den Rohrbühl, einen mehr als 20 Meter hohen Turm, zu erlesen. Komme doch einfach vorbei und stimme mit ab, welcher "Klassiker" unsere nächste Lektüre sein wird. Wir freuen uns auf dich!
8.-10.Fr. Burger
TheaterFr.13.45 - 14.30Theater:
Die Theatergruppe — Wahlunterricht „Dramatisches Gestalten“
Am Dienstag- und/oder Freitagnachmittag treffen sich theaterbegeisterte SchülerInnen aller Stufen mit Nicole Koch-Rambau (D/Mu) und Alexander Grimm (D/G/S/Ma) zur gemeinsamen Theaterprobe in der Aula, wobei die Freitagsprobe gemütlich mit einem gemeinsamen Snack beginnt. So kommt es alle ein bis zwei Jahre zur Aufführung eines neuen Stückes. Im Schuljahr 2018/19 dreht sich alles um die Tragikomödie „Die Physiker“ von Friedrich Dürrenmatt. Geplante Aufführungstermine sind der 9.07., 11.07. & 12.07.2019. Durch den Besuch eines Workshops und einer pädagogischen Führung bekamen die SchülerInnen 2018 professionelle Unterstützung seitens des Theaters Hof. Außerdem gibt es seit diesem Schuljahr die Möglichkeit, die Theatergruppe als Profilfach in der Oberstufe zu belegen.
5.-12.Fr. Koch-Rambau
Hr. Grimm
SozialesN.N.N.N.Schule ohne Rassismus7.-12.Hr. Merdes

Kurse für besonders Begabte und Interessierte

WochentagUhrzeitWahlkurseKlasseLehrkraft
Do.13.00 - 13.45Vorbereitung und Durchführung einer Physikshow5.-12.Hr. Gloeck
Fr./Sa.nach Absprache / BlockseminarEnglish in Fiction & Film:
- Kennenlernen englischsprachiger Literatur (vor allem Romane und deren Verfilmungen, Schwerpunkt American English und British English),
- Orientierung des Kurses an der Struktur eines für die englischsprachigen Länder typischen Book Clubs,
- Analyse von literarischen Texten und deren filmischer Umsetzung ,
- Engangement in der Leseförderung (möglich u.a. Empfehlungen von Romanen in der Bibliothek , Lesungen in den Jahrgangsstufen 6-9 etc.)
9.-11.Fr. Friedrich

Sport nach 1

Mo.17.30 - 19.00Schwimmen5.-12.Hr. Gloeck
Di.18.45 - 20.00Skilanglauf5.-12.Hr. Gloeck
Mi.18.00 - 19.00Schwimmen5.-12.Hr. Gloeck
Mi.18.30 - 20.00Fechtkurs für Einsteiger (02.10. - 11.12.2019)5.-7.Fr. Eul
Fr.13.15 - 14.00Judo5.-12.Hr. Gloeck

Förderkurs Unterstufe

Do.13.00 - 13.45Rechtschreibung5.Fr. Fleischmann

Individuelle Lernzeit in der Mittelstufe

Di.13.00 - 13.45Latein8.Fr. Clement
Di.13.00 - 13.45Englisch10.Hr. Weigert
Di.13.00 - 13.45Mathematik9.-10.Fr. Sollfrank
Mi.13.00 - 13.45Englisch8.Hr. Brunner
Mi.13.00 - 13.45Mathematik8.Fr. Dollinger

© 2019, Gymnasium Münchberg