Informationen zur Anmeldung

Zeitraum für die Neuanmeldung

18. bis 22. Mai 2020

Aufgrund der besonderen Situation im Zuge der Corona-Krise halten wir es für sinnvoll, das übliche Anmeldeverfahren zu verändern. So ist es nicht zwingend erforderlich, dass Sie mit Ihrem Kind zur Anmeldung in die Schule kommen und die Formulare vor Ort ausfüllen. Wir bitten Sie vielmehr darum, die genannten Formulare bereits zu Hause in Ruhe auszufüllen und sie in ausgedruckter Form gesammelt in einem Umschlag zusammen mit den Unterlagen entweder per Übergabe-Einschreiben an die Schule zu schicken oder persönlich im Sekretariat abzugeben (Öffnungszeiten s. unten). Dabei kann es allerdings aufgrund der aktuellen Sicherheitsmaßnahmen zu längeren Wartezeiten kommen.

Sollten Sie Beratung wünschen, Fragen haben oder beim Ausfüllen der Formulare Hilfe benötigen, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. Nehmen Sie dazu telefonisch, per Mail oder ggf. auch persönlich Kontakt zum Sekretariat, den Mitgliedern der Schulleitung oder dem Beratungslehrer auf. Wir helfen Ihnen gerne. (09251 1219 / info@gymnasium-muenchberg.de)

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Mittwoch: jeweils von 8:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: von 8:00 bis 14:00 Uhr
Bitte beachten Sie, dass am Donnerstag, 21. Mai 2020 (Christi Himmelfahrt) die Schule geschlossen ist.

Erforderliche Unterlagen und Formulare für den Übertritt ans Gymnasium Münchberg

Folgende Unterlagen bringen Sie bitte bei der Anmeldung mit oder schicken sie zusammen mit den Formularen (s. unten) per Übergabe-Einschreiben an das Gymnasium Münchberg:

  • Übertrittszeugnis der Grundschule im Original
  • Falls Ihr Kind nicht von einer Grund- oder Mittelschule übertritt, legen Sie bitte die Zeugnisse von früher besuchten Schulen vor.
  • Geburtsschein oder Geburtsurkunde (Kopie)
  • bei Alleinerziehenden Sorgerechtsbeschluss

1. Unbedingt erforderliche Formulare:

Schulanmeldung online inkl. Antrag auf Schulbeförderung

Bitte vergessen Sie nicht, den Schulantrag nach dem Absenden auszudrucken und uns unterschrieben zukommen zu lassen.

Bei der Klassenbildung wird, wenn irgend möglich, auf bestehende Freundschaften Rücksicht genommen. Bei der Anmeldung können deshalb zwei Wunschmitschüler benannt werden, mit denen das Kind gerne in eine Klasse gehen möchte. Bitte notieren Sie den Namen der Wunschmitschüler handschriftlich oben rechts auf dem ausgedruckten Schulantrag.

Elternportal online

Handynutzung

2. Optional:

Die Schule bietet auch im kommenden Jahr wieder eine offene Ganztagsbetreuung an.

Sie haben die Möglichkeit, für Ihr Kind ein Schließfach zu mieten. Die Vermietung erfolgt durch einen externen Anbieter.

Informationen zum Probeunterricht

Religionsunterricht

Von orthodoxen sowie von konfessionslosen SchülerInnen, die am katholischen oder evangelischen Religionsunterricht als ordentliches Lehrfach teilnehmen möchten, benötigen wir folgendes Formular: 

Notenausgleich und Notenschutz bei Lese-Rechtschreib-Störung und chronischen Krankheiten

Hinweise zur Schulwegsicherheit

© 2019, Gymnasium Münchberg