Jungen III (2005 – 2008) Oberfränkischer Vizemeister

Eröffnet wurde die Handballwoche vom Bezirksfinale der Jungen III (Jahrgang 2005 – 2008) am 28.01.2020. Mit dem Ehrenbürg-Gymnasium Forchheim und dem Gymnasium Alexandrinum Coburg waren zwei starke Gegner zu Gast. Im Turnier „Jeder-gegen-jeden“  setzte sich nach spannenden und sehr fairen Spielen das Gymnasium Alexandrinum Coburg mit 4:0 Punkten durch. Den Titel des Oberfränkischen Vizemeisters sicherten sich die Mannschaft des Gymnasiums dank des besseren Torverhältnisses mit 1:3 Punkten.

Es spielten (von li nach rechts): Leander Hübner, Elias Knopp, Philipp Kühn, Max Hübner, Leopold von Leukardt, Mika Hempfling, Lukas Wolfrum, Moritz Neynaber, Janne Roßner

© 2019, Gymnasium Münchberg