Buchfinden leicht gemacht

Buchreihe. Die Einteilung erfolgt hierbei erst nach Genre und in diesem nach Autoren. Die Themenbereiche sind über den jeweiligen Regalen zu sehen.

Der Raum gegenüber (A204) beherbergt die Belletristik. Diese ist erst nach der Sprache der Bücher, dann nach der Epoche (falls es sich um deutsche Literatur handelt) und schließlich wieder nach Autoren unterteilt. Hier befinden sich nicht nur Werke klassischer Autoren wie Goethe und Herder sondern auch Werke ausländischer Meister wie Dante, Marquez und Shakespare sowie moderne Literatur.

Die wissenschaftliche Abteilung befindet sich in den Räumen A 203(1) und 203(2) und im Seminarraum A206. In A203(1), dem hinteren der beiden Räume, findet man Bücher aus den Kategorien Allgemeines, Religion, Literaturwissenschaft, Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Griechisch und Geschichte. In A203(2) setzt sich der Buchbestand von Geschichte fort und wird von den Kategorien Geographie, Sozialkunde, Wirtschaft und Recht und Mathematik ergänzt. Abgeschlossen wird der wissenschaftliche Fachbereich durch die Kategorien Physik, Chemie, Biologie & Medizin, Kunsterziehung, Musik, Sport, Pädagogik, Philosophie, Informatik und Natur & Technik.

Die Fachbücher sind in den Abteilungen noch einmal in Unterkategorien nach der Systematik des SWAG (Systematik für wissenschaftliche Abteilungen am Gymnasium) unterteilt. Diese findet man bei Bedarf in einer Liste im nächsten Menüpunkt oder auf der Internetseite der Schulbibliothek des Gymnasiums Münchberg.

Der Schüler hat also zwei Möglichkeiten, sich ein Buch herauszusuchen. Die eben Beschriebene, das Buch direkt in der Bibliothek zu lokalisieren und die andere die bibliothekseigene Suchfunktion zu benutzen. Diese befindet sich im Internet und kann zum Suchen von Stichwörtern, aber auch Titeln und Autoren verwendet werden. So ist nicht nur die Suche nach einem bestimmten Buch, sondern auch eine breitgefächerte Themensuche möglich.

Hat der Schüler das gewünschte Buch ausfindig gemacht so kann er damit in der Präsenzbibliothek arbeiten und es gegebenenfalls im Verbuchungsraum kurzfristig ausleihen. Hierzu benötigt er eine gültige Bibliothekskarte, die er bei der Einschulung in unser Gymnasium automatisch erhalten hat.